Herunterladen

Sie sollten die für Ihre Distribution verfügbaren Binärpakete verwenden, sofern Sie nicht die neuesten Versionen testen wollen. Quellpakete sind ebenfalls verfügbar.

Diese Seite listet derzeit Binärpakete von gtkmm2. Wir werden die Seite aktualisieren, sobald Binärpakete für gtkmm3 verfügbar sind.

Binärpakete

Sie finden in Internet eine Reihe von RPM- und DEB-Paketen im Internet, aber nur die hier aufgelisteten werden vom gtkmm-Team befürwortet. Bitte ermuntern Sie die Paketbauer Ihrer Distribution, offizielle gtkmm-Pakete bereitzustellen.

  • Debian GNU/Linux:
    apt-get install libgtkmm-3.0-dev
    . These project pages might give status.
  • Fedora/RedHat Linux: Use
    yum install gtkmm30-docs
    to get the runtime, development, and documentation packages.
  • Gentoo Linux: Installieren Sie dev-cpp/gtkmm.
  • SuSE Linux: Use yast to install gtkmm3-devel.
  • Ubuntu Linux:
    apt-get install libgtkmm-3.0-dev
    .
  • Windows: Here is an installer.
  • SUN, IBM AIX, SGI IRIX, HP-UX, Tru64 (gcc or the platform compilers): The Written Word offer binary gtkmm packages, with package management.

Bitte informieren Sie uns über weitere.

Quelle

Even-numbered versions (such as 3.16.x) are stable. Odd-numbered versions (such as 3.15.x) are unstable development versions.

Voraussetzungen

GTK+

Sie können den Quellcode von GTK+ und GNOME von download.gnome.org beziehen.